HOME
Anzeige

Halluxwonder Halluxwonder - die Hilfe bei Hallux-Valgus-Schmerzen?

Der Hallux valgus ist die am häufigsten vorkommende Fußfehlstellung. Insbesondere Frauen, die öfters hochhackige und spitzzulaufende Schuhe tragen, sind davon betroffen. Mit dem Halluxwonder, einer speziellen Silkoneinlage, lassen sich Schmerzen lindern und der Fußfehlstellung entgegenwirken.

Medizin

Ein Hallux valgus hat meist mehrere Ursachen

Beim Hallux valgus, auch Ballenzeh genannt, schiebt sich der große Zeh in Richtung der mittleren Zehen und es bildet sich eine Wölbung an der Fußinnenseite. Es können Schwielen und Schleimbeutelentzündungen auftreten und der Ballen kann gerötet sein, anschwellen und bei Berührung schmerzen. Da der große Zeh nicht mehr richtig abgerollt werden kann, wird der Mittelfußknochen doppelt belastet. Betroffene können meist nur noch unter Schmerzen laufen.

Neben unbequemem und zu engem Schuhwerk können auch eine genetische Veranlagung sowie ein schwaches Bindegewebe einen Hallux valgus verursachen. Meist liegen mehrere Auslöser vor. Frauen sind deutlich öfter davon betroffen als Männer. Wird die Fußfehlstellung nicht rechtzeitig behandelt, kann sie meist nur noch durch eine Operation korrigiert werden. Wenn sich der vordere Teil des Fußes verbreitert und die kleinen Zehen oder der Vorderfuß schmerzen, sollte man deshalb einen Arzt aufsuchen. Dieser stellt eine eindeutige Diagnose und ordnet eine geeignete Therapie an. Neben Physiotherapie können auch spezielle Einlagen helfen.

Halluxwonder | Erfahrungen und Test

Mit dem Halluxwonder können Schmerzen beim Gehen aufgrund eines Hallux valgus gelindert werden. Die Fußeinlage entlastet den Mittelfußknochen, schützt den Ballen vor äußeren Druckeinwirkungen und reduziert die Reibung zwischen den Zehen. Darüber hinaus kann das Halluxwonder eine Verschlimmerung der Fußfehlstellung verhindern und somit einer OP vorbeugen. Das bestätigen auch zahlreiche Kunden, die das Halluxwonder bereits tragen und begeistert sind. Die Bewertungen sind auf der Homepage sowie bei Amazon nachzulesen. Zudem hat das Halluxwonder bei einem Probandentest und einem Nutzungstest jeweils die Note "sehr gut" erzielt.

Halluxwonder kaufen? Wo und Preis?

Das Halluxwonder kann über den Onlineshop oder über Amazon erworben werden und wird nach Hause geliefert, die UVP liegt bei 39,90 Euro. Die Einlage besteht aus Medical-Grade-Softgel und ist frei von Schadstoffen und Weichmachern.

Das Halluxwonder wird einfach über den linken oder rechten großen Zeh gestülpt und kann sowohl nachts als auch tagsüber in Schuhen getragen werden. Wichtig ist, dass der Fuß vor der Anwendung sauber und trocken ist. So kann sich das Halluxwonder besser an den Fuß anpassen, nicht abrutschen und später leichter entfernt werden. Eine Socke über der Einlage sorgt zudem für einen besseren Halt. Es wird empfohlen, das Halluxwonder nicht rund um die Uhr zu tragen, sondern täglich vier bis sechs Stunden zu pausieren. Nach Gebrauch kann die Einlage ganz einfach mit Wasser und Seife gereinigt werden. Sie ist mehrere Wochen einsetzbar.

Das Halluxwonder kann Beschwerden beim Gehen aufgrund eines Hallux valgus lindern und einer Verschlechterung der Fußfehlstellung und damit einem chirurgischen Eingriff vorbeugen. Dies wurde durch Tests bestätigt. Die Silikoneinlage kann bequem online bestellt werden. In der Apotheke ist das Halluxwonder nicht erhältlich.

 
stern distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seite.