HOME
Anzeige

Bati Göz Augenklinik BATI GÖZ Augenklinik: Laser-Behandlung von Fehlsichtigkeit

Ein Leben ohne Brille oder Kontaktlinsen - das klingt für viele Menschen mit Fehlsichtigkeit nach einem Wunschtraum. Doch dieser kann dank moderner Technologien heutzutage wahr werden. Eine Behandlung mittels Hightech-Laser verspricht herausragende Ergebnisse. Doch die Preise für einen solchen Eingriff sind in Deutschland sehr hoch. Eine Reise in die Türkei wie zur BATI GÖZ Augenklinik kann sich deshalb lohnen.

Medizin

Mit Hightech-Laser gegen die Fehlsichtigkeit

Laserbehandlungen werden in Deutschland vergleichsweise wenig vorgenommen. Zu sehr lassen sich Betroffene von hohen Kosten oder möglichen Komplikationen abschrecken. Keine Frage: Die Behandlung von Fehlsichtigkeit ist Vertrauenssache. Wer jedoch einen qualifizierten Arzt mit Erfahrung aufsucht und die Behandlung mittels modernstem Hightech-Laser durchführen lässt, hat keinerlei Grund zur Sorge.

Das Augenlasern gehört bereits zu den Routineeingriffen in Augenkliniken. Besonders gefragt sind in diesem Kontext türkische Anbieter wie die BATI GÖZ Augenklinik. Diese hat sich seit mehr als zwei Jahrzehnten auf die Laserbehandlung zur Korrektur von Fehlsichtigkeit spezialisiert und sich dadurch weltweit einen exzellenten Ruf erarbeitet. Hunderte Patienten aus aller Welt entscheiden sich jedes Jahr dazu, extra für die Behandlung in die Türkei zu fliegen.

Augenlasern in der Türkei mit Unterstützung der Agentur Health Travels

Aufgrund der wachsenden Beliebtheit sowie Häufigkeit solcher medizinischer Reisen hat sich die Agentur Health Travels darauf spezialisiert, die komplette Organisation der Augenlaser-Reise für die Patienten zu übernehmen. Diese müssen sich also nicht mehr selbst um Flüge und Hotels kümmern, sondern profitieren von einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis sowie einer deutschen Betreuung vor Ort in Istanbul. Doch dieser Service ist nicht der einzige Grund, weshalb sich immer mehr internationale Patienten für die BATI GÖZ Augenklinik entscheiden. Allein im vergangenen Jahr wurden dort über
2.000 Patienten von mehr als 500 Mitarbeitern behandelt. Die BATI GÖZ Health Group hat zudem innerhalb der letzten 15 Jahre mehr als 50 Millionen Dollar investiert, um die Klinik auszubauen und auf den modernsten Stand der Technik zu bringen. Zur Ausrüstung gehören beispielsweise der "Carl Zeiss VisuMax Femto-Laser", welcher der BATI GÖZ Augenklinik das Prädikat "Center of Excellence" des Unternehmens Carl Zeiss eingebracht hat. Zudem verfügt die Klinik über das ISO-9001:2000-Qualitätszertifikat sowie ein TÜV-Zertifikat.

Laser-Behandlung in der BATI GÖZ Augenklinik

Mit seinem Hauptstandort in Istanbul gilt das BATI GÖZ Augenzentrum als eines der angesehensten Zentren für Augenchirurgie und nimmt in der Türkei eine Spitzenposition ein. Das liegt zum einen am Einsatz der hochqualitativen Technologien, zum anderen aber auch an der durchdachten technischen Infrastruktur sowie der exzellenten Ausstattung. Die Chirurgen verfügen über eine umfassende Ausbildung und viele Jahre Erfahrung mit iLasik, Femto-Lasik sowie Relex Smile als Weiterentwicklung der Femto-Lasik. Damit gehört die BATI GÖZ Augenklinik zu den sowohl modernsten als auch größten privaten Augenzentren in der Türkei mit Spezialisierungen auf unterschiedliche Fachrichtungen der Augenheilkunde. Dass die Patienten hier bestens aufgehoben sind, beweist zugleich die ISO-Zertifizierung - jener Standard also, welcher auch in Deutschland gültig ist.

Die deutschsprachige Betreuung vor Ort sorgt zudem dafür, dass sich die Patienten wohlfühlen und bei Problemen, Wünschen oder Fragen jederzeit jemanden verständigen können - so, wie es auch in einer deutschen Augenklinik der Fall wäre. Dadurch werden der Aufenthalt und die Behandlung selbst angenehm gestaltet.

Als Innovationsführer der Laserbehandlung bietet die BATI GÖZ Augenklinik ihren Patienten Hightech-Laser auf dem neuesten Stand der Technik und international renommierte Chirurgen wie Dr. Mehmet Söyler, welcher mit mehr als 40.000 durchgeführten Lasik-OPs zu den erfahrensten Augenspezialisten in Europa gehört und Mitglied der "American Society of Cataract and Refractive Surgery" (ASCRS) sowie der "European Society of Refractive Surgery und Cataract" (ESCRS) ist. Er hat bereits an mehr als
150 Publikationen und wissenschaftlichen Artikeln in seinem Fachgebiet mitgewirkt.

Selbstverständlich erhalten die Patienten auch sämtliche Operationsberichte sowie die Rechnung in deutschsprachiger Ausführung. Weitere Informationen zur BATI GÖZ Augenklinik und zur Agentur Health Travels, zu den Preisen der Behandlungen sowie persönliche Erfahrungsberichte finden Interessenten auf der Webseite.

 
stern distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten dieser Seite.